Sie sind hier: 
Sonntag, 03. September 17 um 23:09 | Von: Text und Fotos: Frank Braun

DRK Rhein-Sieg Rettungsdienst gGmbH ermöglicht erneut fünf jungen Leuten eine Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/in

Am 01. September 2017 startete am LANO-Schulstandort Hennef der zweite Ausbildungsjahrgang zum/zur Notfallsanitäter/in.
v.l. Frank Malotki, Vera Nawrath, die fünf Auszubildenden, sowie die beiden Klassenlehrer Nico Gay und Christian Gehring

Hennef. Die DRK Rhein-Sieg Rettungsdienst gGmbH, als großer Leistungserbringer im Rettungsdienst des Rhein-Sieg-Kreises, ist stolz darauf, erneut fünf jungen Leuten eine hochqualifizierte Berufsausbildung zu ermöglichen. So ließen es sich Frank Malotki, Geschäftsführer der DRK Rhein-Sieg Rettungsdienst gGmbH, und Vera Nawrath, stellvertretende Rettungsdienstleiterin im Unternehmen, nicht nehmen, die neuen Auszubildenden im Rahmen der Einführung persönlich zu begrüßen.